Schläfst Du noch immer?


 

 (Hauptmeridianeaktivieren)

 

Als nächstens aktivieren wir mal die Hauptmeridiane. Auch als Erdpunkte und Raumpunkte oder Zentral-  und Gouverneursgefässmeridian  bekannt.

Zuerst der Raumpunkt. Dieser ist mit dem zentralen Nervensystem verbunden, Wirbelsäule und dem  Gehirn. Reibe mit einer Hand das Steissbein (Anfangspunkt des Meridians) und mit der Anderen die Vertiefung unterhalb der Nase auf der Oberlippe. Nach einer Weile wechselst Du die Hände, auch dies nach Gutdünk. (Atmen)...............................

So, weiter geht's mit dem Erdpunkt. Dieser hat einen direkten Bezug zum Gehirn. Wer viel mit Schreiben oder Lesen arbeitet (Schüler) kann durch die Aktivierung Seh- Anpassungsfähigkeiten verbessern. Massiere mit einer Hand den oberen Schambeinrand (der ist gleichzeitig der Anfangspunkt des Meridians) und mit der anderen massiere das Kinn unterhalb der Unterlippe (Endpunkt des Meridians). Dann mach mal nach gutdünk. Und atmen. Hände wechseln nicht vergessen!

Gabriela Blumenthal

Vitg 75

7143  Morissen

 

Praxis für Kinesiologie u. Bioresonanz

dipl. Bioresonanztherapeutin

Tel: 081 931 21 12

Nat: 079 829 94 63

gabriela.blumenthal@gmail.com

Postadresse:

Gabriela Blumenthal

Muns 286 A

7143 Morissen